+49 6151 62 74 82 11 info@WorldwideEdu.org

NAFSA 2017

Die NAFSA, die jedes Jahr in einer anderen Stadt in Nordamerika stattfindet, zog auch in diesem Jahr wieder mehrere tausend Besucher aus über 100 Ländern dieser Welt an. Unter dem Motto „Building Capacity for Global Learning“ versammelten sich vom 26. Mai bis 3. Juni internationale Bildungsexperten in Denver, Colorado (USA), um sich über essentielle Themen in der internationalen Bildungsbranche und globales Lernen und Lehren auszutauschen. In mehr als 200 Workshops und Sessions konnten die Teilnehmer auch in diesem Jahr ihren Horizont erweitern und sich mit KollegInnen aus dem Bildungssektor vernetzen und sich über die neusten Entwicklungstrends in der internationalen Bildungswelt informieren.

Als besonderes Highlight ist in diesem Jahr der Auftritt von Sänger Aloe Blacc zu nennen. Der bereits mit einem Grammy ausgezeichnete amerikanische Künstler gab ein exklusives Konzert zur Eröffnung der 68. NAFSA und machte deutlich, wie sehr er mit den Grundwerten der Gesellschaft und der Konferenz zustimmt: Verständnis und Respekt gegenüber Menschen unterschiedlicher Herkunft und Perspektiven für eine global vernetzte Welt mit Frieden und Sicherheit für alle.

Auch die Education Consultants der Organization for Worldwide Education konnten in Denver ihre Chance nutzen, neue Kontakte in die Bildungswelt zu knüpfen sowie bekannte KollegInnen wiederzutreffen, sich auszutauschen und Kooperationen zu initiieren und zu intensivieren.