+49 6151 62 74 82 11 info@WorldwideEdu.org

EAIE 2018

Bereits zum 30. Mal fand 2018 die europäische Bildungmesse EAIE statt – dieses Jahr in Genf, der malerischen Schweizer Stadt am Fuße der Alpen mit langer internationalen Geschichte als Ort der Diplomatie inkl. Sitz der Vereinten Nationen (UN).

Die bedeutendste Bildungsmesse Europas zieht jedes Jahr tausende Teilnehmer aus der ganzen Welt an und wird von vielen Teilnehmern genutzt, um ihre Netzwerke zu erweitern. Die EAIE bietet allerdings nicht nur eine Plattform, um neue Kontakte zu knüpfen und alte zu pflegen, sondern hat sich auch der Weiterbildung verschrieben. So wurden auch 2018 viele Sessions und Workshops angeboten, von Themen wie „Recruiting“ bis „Social Media Strategies“.

Insgesamt besuchten mehr als 5700 Teilnehmer die EAIE 2018 in Genf vom 11. – 15. September 2018, um sich zu vernetzen und sich mit Kollegen aus der internationalen Bildungsbranche auszutauschen.

2018 fand die Konferenz unter dem Motto „Facing Outward“ statt, also der Idee, sich in unserer globalisierten Welt ständig weiter zu vernetzen, sich mit Gleichgesinnten zu treffen und den Dialog mit Andersdenkenden zu fördern.

Auch unsere Associates der Organization for Worldwide Education haben die Reise nach Genf angetreten und hatten sowohl die Möglichkeit, neue Partnerschaften zu knüpfen als auch langjährige Kooperationen in der internationalen Bildungsbranche zu festigen und zu pflegen.